Dr. med. Siegfried Siegmann

Ausbildung/Studium
1968 - 1974Studium an der Freien Universität Berlin
1974 - 1975Urologische Facharztausbildung am Uniklinikum Benjamin Franklin der FU Berlin
1980Promotion
Beruflicher Werdegang
1975Approbation
1981 Niedergelassener Arzt in eigener Praxis in Berlin und Belegarzt im Bethel-Krankenhaus
Seit 2005

Gemeinschaftspraxis mit Herrn Dr. med. Albrecht Kastein

Belegarzt in der Klinik Hygiea sowie der Klinik für Urologie des Universitätsklinikums Charité

Diverse Studien über Antibiotika, Onkologika und Mittel gegen Prostatahypertrophie und Prostataentzündung

Spezialgebiete:

  • Greenlight-Laser Prostataoperationen (TUR-Prostata)
  • Detektion von Blasentumoren mit ALA/HexVix durch Autofluoreszenz
  • Photodynamische Therapie beim Blasenkarzinom
  • Botox-Injektion bei Blasenentleerungsstörungen
  • Erektionsstörungen
  • Andrologie
  • Kinderwunschdiagnostik
  • Kinderurologie
  • Ernährungsmedizin
  • Neuraltherapie
  • Akupunktur

Mitgliedschaften:

  • Berliner Urologische Gesellschaft (BUG)
  • Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU)
  • Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. (BDU)